Wir sind die Langhaarmädchen Mona & Julia.
Gemeinsam haben wir unser Start-up LANGHAARMÄDCHEN gegründet! 

Aus 2 verschiedenen Himmelsrichtungen stammend, haben wir einen erschreckend ähnlichen Lebenslauf hingelegt und uns dann in München gesucht & gefunden! :D ( „Verliebt“ führt an dieser Stelle gerne mal zur Verwirrung :D)

Mona, die Visionärin der ganzen Geschichte, ist der kreative Kopf von Langhaarmädchen. Durch ihre Auslandszeit in Afrika und Australien ist ihre Vision Langhaarmädchen erst wahr geworden. 

Nachdem Mona 2012 erfolgreich ihren Friseurmeister und ihr Hair & Make-up Diplom absolvierte, arbeitete sie Selbstständig als Hair & Make-up Artist, unter anderem durch LUIS HUBER für Labels wie VALENTINO, LOUIS  VUITTON und für die Fashion Week in Berlin.
Immer wieder kam Mona der Drang nach „Raus aus der Komfortzone-Erfahrungen sammeln und mehr drauß´machen!“
Dadurch folgte ihre wahnsinnig bereichernde Auslandszeit, gestartet in Kapstadt, weiter durch halb Australien bis nach Sydney, wo sie ihre „Skills“ als Hairdresser und als Hair & Make-up Artist vielseitig erweitern konnte. Vom Salon INCH in Sydney bekam sie schließlich sogar das Angebot für 5 Jahre gesponsert zu werden, um den Salon nicht zu verlassen…doch Mona hatte eine größere Vision! ;)

Doch jede gute Idee braucht auch einen Umsetzer!

Julia,  hat die Vision  LANGHAARMÄDCHEN realisiert.

Neben vielen anderen, (ihr eher unwichtigen), Trophäen legte Julia 2010 die beste Friseurgesellenprüfung in Würzburg ab, wurde dann zur Kammer-und Landessiegerin und somit zu Deutschlands bester Jungfriseurin 2010. Durch die Eliteförderung unterstützt, absolvierte auch Julia ihren Meister mit Auszeichnung der Bayerischen Staatsregierung und ihr Visagisten Diplom.  Mit gleicher Einstellung „Ab ins kalte Wasser-und rausholen was geht!“ sammelte sie unter anderem Erfahrungen in München bei Vidal Sassoon und im PONY CLUB mit AVEDA, wo sie zusammen mit Mona arbeitete. Motiviert durch Mona machte sich auch Julia als Hair & Make-up Artist nebenberuflich selbstständig.

Durch dieselben Ansichten & Wertvorstellungen, trafen die beiden aus Zufall aufeinander.
Ende 2015 machten die zwei Langhaarmädchen gemeinsam einen aufregenden Roadtrip durch Australien, schmiedeten Zukunftspläne und ließen die Vision von LANGHAARMÄDCHEN wahr werden!

„Wir beide  harmonieren einfach wie die Faust aufs Auge!

 

Wir wünschen uns, mit Langhaarmädchen, den mobilen Stylisten in ein besseres Licht rücken zu können und möchten nicht nur Langhaarmädchen-Liebhaber glücklich machen, sondern in naher Zukunft auch mehr  für unsere Branche und andere Stylisten tun! Es bleibt spannend;)

Wir freuen uns über jedes Feedback & hoffen für euch mit Langhaarmädchen eine Bereicherung in vielen Sinnen zu sein und noch mehr zu werden!“

Eure Langhaarmädchen, Mona & Julia